Herzlich Willkommen auf der Homepage der ökumenischen Fachstelle für Flüchtlingshilfe

Lieber Besucher*innen dieser Seite,

 

hier finden Sie News zu aktuellen Veranstaltungen unserer Fachstelle und Informationen zum Thema "Flüchtlingshilfe"

Wir wünsche Ihnen viel Erfolg beim Stöbern. Kontaktieren Sie und bitte wenn Sie Wünsche und Anregungen haben.

 

Schöne Grüße vom Team der Fachstelle

Aktualisiert: 11.12.2018

Aktuelles

Aktuelle Veranstaltungen

Download
Neuer Fototermin zur Ausstellung "Schau mich an - Gesichter einer Flucht" 20.12.2018
Wir wollen eine eigene Ausstellung im Main-Tauber-Kreis gestalten nach dem Vorbild der Wanderausstellung. Fotos und Geschichten sollen Zahlen und Statistiken ein Gesicht geben. Mehr Infos im Download.
schau mich an_20_12_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 452.1 KB

Vielen Dank an alle die gestern dabei waren, mitgeholfen und gefeiert haben. Es war eine schöne Feier und wir freuen uns schon auf ein gemeinsames 2019 mit Euch.

Liebe Grüße vom gesamten Team der Fachstelle


Der Arbeitskreis Asyl in Bad Mergentheim hat eine neue Homepage. Insbesondere möchten wir auf den Basar hinweisen, dort kann man Artikel, die nicht mehr gebraucht werden, online stellen und Interessierte können sich direkt melden. Zu finden ist die Seite unter: ak-asyl-mgh.de


Wir haben gestern beim Firmenlauf in Igersheim die Gelegenheit genutzt Flagge zu zeigen gegen die Änderungen in der Asylpolitik und die unerträglichen Äußerungen von Innerminister Seehofer. 

#Menschlichkeit #Menschenwürde #Solidarität #Nächstenliebe #Zivilcourage #Seebrücke

Gerne können Sie uns Ihre Meinung via Email senden. Wir wollen gerne weiterhin unsere Meinung kundtun, die Öffentlichkeit aufmerksam machen und Informieren.


Haushaltbücher in englischer, arabischer und französischer Version


Neue Arbeitshilfen zu den Themen: "Familienunterstützende Mittel, Schuldenvermeidung und Psychotherapeutische Behandlung" finden Sie im Downloadbereich unter Info-, Praxis und Arbeitshilfen


Impressionen aus dem Workshop: "Mir geht'´s gut im Ehrenamt!?" am 16.06. in Boxberg

Gemeinsam mit der Supervisorin Lydia Smolny, Daniel Gehrlein und Alex Schuck vom Team Ökflü haben sich sechs Ehrenamtliche mit dem Thema "Mir geht´s gut im Ehrenamt!?" auseinandergesetzt. Es ging dabei nicht um neue gesetzliche Bestimmungen oder Organisation der Betreuungen sondern das persönliche Befinden als Ehrenamtliche/r stand im Fokus. Die Themen wurden von den Teilnehmer*innen benannt. Diese wurden in vier Bereiche eingeteilt: "Standhaftigkeit im Hinblick auf eigene Religion und eigene Werte", "Selbstfürsorge", "Nähe und Distanz" und Zukunftswerkstatt. Es kam zu einem intensiven und konstruktiven Austausch. Allgemein wurde der Tag als überaus positiv bewertet mit viel Raum für Themen, in denen im Alltag wenig Zeit und Raum ist. Weitere Angebote sind geplant. Bei Interesse schreiben Sie uns bitte an. Gerne können wir diesen Workshop für Ihren Helferkreis anbieten. 


Aktuelle Infos

Die abgelegten Dateien finden Sie im Bereich: "Info, Praxis- und Arbeitshilfen